Über HELDENRUF

Wir selbst kennen das tägliche Chaos aus Studium, Arbeit, Freunden, Sport und vielen anderen Verpflichtungen. Kein Tag läuft gleich ab wie der vorherige. Und trotzdem schaffen es über 70% von Euch, ein Ehrenamt auszuüben. Damit das auch weiterhin zuverlässig funktioniert hilft nur eins: Flexibel sein und sich gegenseitig unterstützen. Dabei wollen wir euch helfen, denn wir glauben an Euch. Gemeinsam wollen wir die größte Gemeinschaft an freiwilligen Helfern bei HELDENRUF vereinen, so dass immer ein Helfer zu Stelle ist, wenn jemand unsere Hilfe braucht.

HELDENRUF entstand im Umfeld des Master-Studiengangs Technologie-Entrepreneurship an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft. Dort haben wir die Möglichkeiten Räumlichkeiten, wie den nagelneuen Co-Working-Space und die Entrepreneurship-Garage zu nutzen.
Außerdem werden wir von Kommilitonen und erfahrenen Professoren unterstützt und erhalten wertvolles Feedback, für das wir sehr dankbar sind.

Jeder Mensch braucht Helden, die ihn unterstützen und ab und an den Rücken freihalten! Deshalb glauben wir an Euch und das Projekt Heldenruf!
Albert, Benny, Nico & Christian

Auszüge aus der Entstehung von Heldenruf

Folge uns!

Gerne informieren wir dich über unsere Entwicklung und wissenswertes rund ums Ehrenamt in deiner Stadt!